Suchen
Kontakt Impressum Anfahrt Startseite

Navigation

Neue Suche Neue Suche
Drucken Drucken

Gelbfieber - Antikörper im Serum

Klinische Indikation

Hämorrhagisches Fieber

Beurteilung

  • Übertragung durch verschiedene Stechmückenarten in subtropischen und tropischen Gebieten Südamerikas oder Afrikas
  • Fieber, Übelkeit und Erbrechen, manchmal auch mit Leberbeteiligung, wodurch eine Gelbsucht (Hepatitis) entstehen werden kann

Normalbereiche

Konventionell (KE): Titer
< 1:10

Sonstiges

Zugehörigkeit Infektionsserologie
Methode IFT
Synonyme Ochropyra, Schwarzes Erbrechen, Siamesische Krankheit, Flaviviren
Präanalytik

keine Besonderheiten

Volumen 1 ml Serum
Fremdleistung ja

Literaturhinweise

Suerbaum et al, Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie, Springer 2016, S. 471 - 472

Stand: 12/10/2018

 

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung