Suchen
Kontakt Impressum Anfahrt Startseite

Navigation

Neue Suche Neue Suche
Drucken Drucken

Jo1 - Autoantikörper im Serum

Klinische Indikation

  • Polymyositis
  • Dermatomyositis
  • fibrosierende Alveolitis

Beurteilung

Die Anti-Jo-1-Autoantikörper gehören zur Gruppe der Aminoacyl-t-RNA-Synthetase-Autoantikörper. Hierzu gehören auch weitere Antigene wie PL-7, PL-12, OJ, EJ, SC, KS.

Normalbereiche

Konventionell (KE): U/ml
15,0 - 25,0

Sonstiges

Zugehörigkeit Autoantikörper
Methode ELISA
Kurzbezeichnung JO1
Synonyme Mi - 1 - AAK (Kernantigen); Histidyl-t-RNA-Synthetase
Präanalytik

keine Besonderheiten

Häufigkeit der Bestimmung täglich
Volumen 1 ml Serum

Literaturhinweise

Bernstein et al, Anti-Jo-1 antibody: a marker for myositis with interstitial lung disease, Br Med J 1984; 289: 151 - 152

Stand: 3/28/2018

 

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung