Suchen
Kontakt Impressum Anfahrt Startseite

Navigation

Neue Suche Neue Suche
Drucken Drucken

C5-Komplementfaktor im Serum

Klinische Indikation

  • V. a. C5-Defekt
  • unklare Abwährschwäche
  • Leiner Syndrom
  • Komplementdefekte

Normalbereiche

Konventionell (KE): mg/l
100 - 170

Sonstiges

Zugehörigkeit Immunologie
Methode RID
Präanalytik

Blut nach Gerinnung abzentrifugieren. Der Parameter ist bei 2-8°C für 48 Stunden im Serum stabil. Bei längerer Aufbewahrung das Serum bei -20°C einfrieren.

Volumen 1 ml Serum
Fremdleistung ja

Stand: 12/11/2019

 

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung